ProjectEMPATHIA3 - EMpowering Police Officers and TeacHers in Arguing Against Antisemitism

Basic data

Title:
EMPATHIA3 - EMpowering Police Officers and TeacHers in Arguing Against Antisemitism
Duration:
8/1/2021 to 7/31/2025
Abstract / short description:
EMPATHIA3 trägt zur Professionalisierung künftiger Staatsbedienstete (am Bsp. von Polizist*innen und Lehrer*innen) im Umgang mit Antisemitismus bei. Dazu entwickelt, implementiert, und evaluiert das Projekt (1) ein Kerncurriculum zur Antisemitismusprävention und -repression, (2) einen psychometrisch abgesicherten digitalen Large-Scale-Test zur Erfassung von Wissen und Einstellungen und (3) eine Intervention für die angesprochene Zielgruppe. Als Beitrag des Standorts Tübingen werden ein psychometrisch abgesicherter Test zur Erfassung von Einstellungen und Wissen über Antisemitismus von zukünftigen Lehrkräften und Polizist*innen entwickelt und repräsentative Studien mit dieser Zielgruppe durchgeführt. Zudem unterstützt der Standort Tübingen das Gesamtprojekt in Hinblick auf methodische Aspekte in der Planung und Durchführung der geplanten Intervention.
Keywords:
Educational Effectiveness
standardisierter Test
Antisemitismus

Involved staff

Managers

Hector Institute of Education Science
Department of Social Sciences, Faculty of Economics and Social Sciences

Other staff

Department of Social Sciences
Faculty of Economics and Social Sciences
Hector Institute of Education Science
Department of Social Sciences, Faculty of Economics and Social Sciences

Local organizational units

Hector Institute of Education Science
Department of Social Sciences
Faculty of Economics and Social Sciences

Funders

Bonn, Nordrhein-Westfalen, Germany
Help

will be deleted permanently. This cannot be undone.