ProjectHederaHelix – KI-gestütztes Softwaretool zum Design von elektronischen Leiterplatten aus Produktanforderungen"

Basic data

Acronym:
HederaHelix
Title:
KI-gestütztes Softwaretool zum Design von elektronischen Leiterplatten aus Produktanforderungen"
Duration:
01/08/2022 to 31/07/2023
Abstract / short description:
EXIST Gründerstipendium
Ziel des Projekts ist Entwicklung von Software, welche mithilfe von künstlicher Intelligenz die automatische Erstellung von elektronischen Schaltplänen und Leiterplatten-Entwürfen auf der Grundlage von Produktanforderungen ermöglicht. Zielgruppe sind u.a. kleine und mittelständische Unternehmen,
für die eigene Elektronikentwicklung mit bisher am Markt verfügbarer Software zu teuer oder mangels spezifischer Fachkenntnis nicht praktikabel durchführbar wäre.
Keywords:
artificial intelligence
künstliche Intelligenz
EXIST
Elektronikentwicklung
PCB
Automatisierung

Involved staff

Managers

Faculty of Science
University of Tübingen
Institute of Physics (PIT)
Department of Physics, Faculty of Science

Other staff

University Department of Neurology
Hospitals and clinical institutes, Faculty of Medicine
Section I 1 - Research Funding and Technology Transfer
Division I: Development, General and Legal Affairs, Central Administration (ZV)
Faculty of Law
University of Tübingen

Local organizational units

Institute of Physics (PIT)
Department of Physics
Faculty of Science
Startup Center
University of Tübingen
Help

will be deleted permanently. This cannot be undone.