ProjectCADY – Ein intelligenter Therapie-Chatbot für Kinder mit Depression und Suizidgedanken

Basic data

Acronym:
CADY
Title:
Ein intelligenter Therapie-Chatbot für Kinder mit Depression und Suizidgedanken
Duration:
1/1/2021 to 12/31/2021
Abstract / short description:
Ca. 450 Tsd. Kinder in Deutschland im Alter von 12 bis 17 Jahren leiden an einer Depression. Manchmal erscheint ein Suizidversuch als letzter Ausweg. Nur 30% der Kinder erhalten eine fachtherapeutische Hilfe. Es fehlen ambulante Therapieplätze, vor allem auf dem Land. Viele zeigen ihre Not aus Scham und Angst vor Stigmatisierung nicht oder wissen nicht, wo sie Hilfe erhalten; sie versuchen das Problem allein zu lösen.

Für diese Kinder wollen wir einen intelligenten Chatbot entwickeln, der ihnen als virtueller Therapeut beiseite steht: ohne Wartezeit, an jedem Ort und anonym. Der Chatbot ist an reale Psychotherapeuten angelehnt: Er hört geduldig zu, gibt empathische Antworten und kann professionelle Therapieeinheiten mit den Kindern gemeinsam durchführen. Ferner motiviert er sie, sich Vertrauenspersonen zu öffnen und auch reale Hilfe aufzusuchen. Der Chatbot wird als Smartphone-App programmiert und soll von App-Stores heruntergeladen werden können.
Keywords:
children
Kinder
youths
Jugendliche
Depression
Chatbot
E-Health

Involved staff

Managers

Department of Psychology
Faculty of Science
Institute of Psychology
Department of Psychology, Faculty of Science

Contact persons

Institute of Psychology
Department of Psychology, Faculty of Science

Local organizational units

Institute of Psychology
Department of Psychology
Faculty of Science

Funders

Stuttgart, Baden-Württemberg, Germany
Help

will be deleted permanently. This cannot be undone.