ProjectProteine E6 und E7 – Neue Interaktionen der onkogenen Proteine E6 und E7 der Humanen Papillomviren - Funktion in…

Basic data

Acronym:
Proteine E6 und E7
Title:
Neue Interaktionen der onkogenen Proteine E6 und E7 der Humanen Papillomviren - Funktion in der Tumoriginese und molekulare Komplexcharakterisierung für neue Therapieansätze
Duration:
11/30/2020 to 10/31/2022
Abstract / short description:
Ziel des Projektes ist es, neue Interaktionspartner der onkogenen Proteine E6 und E7 der Humanen Papillomviren zu identifizieren. Diese Interaktionen sollen hinsichtlich deren Funktion in der Tumorigenese aufgeklärt werden. Weiterhin sollen die identifizierten Komplexe in vitro etabliert werden, um diese biochemisch und strukturell zu charakterisieren. Auf dieser Grundlage sollen neue Therapieansätze für HPV-assoziierte Tumore entwickelt werden.
Keywords:
virology
Virologie

Involved staff

Managers

Faculty of Medicine
University of Tübingen

Other staff

Faculty of Medicine
University of Tübingen
Department of Pharmacy and Biochemistry
Faculty of Science
Faculty of Medicine
University of Tübingen
Department of Pharmacy and Biochemistry
Faculty of Science

Local organizational units

Institute of Medical Virology and Epidemiology of Viral Diseases
Department of Diagnostic Laboratory Medicine
Hospitals and clinical institutes, Faculty of Medicine

Funders

München, Bayern, Germany
Help

will be deleted permanently. This cannot be undone.