Project ANOVAGET – Annotierung und Visualisierung genomischer und transkriptomischer Daten für Molekulare Tumorboards

Basic data

Acronym:
ANOVAGET
Title:
Annotierung und Visualisierung genomischer und transkriptomischer Daten für Molekulare Tumorboards
Duration:
01/01/2021 to 14/02/2022
Abstract / short description:
Molekulares Profiling, basierend auf den Ergebnissen von Next Generation Sequenzing (NGS) Analysen gehört zum Standard in Molekularen Tumor Boards (MTBs). Dabei wird besonders auf Varianten und Alterationen der jeweiligen Patienten eingegangen, sowie auch zunehmend das Transkriptom berücksichtigt, um die bestmöglichen Therapien, gestützt durch Annotationen und Publikationen auch abseits der Leitlinien, zu finden. Charakteristische Mutationen, aber auch die erweiterte Mutationssignaturen und die zusätzliche Analyse des Transkriptoms können die Entscheidung für einen Therapievorschlag beeinflussen.
In diesem Verbund-Projekt sollen prototypische Softwareapplikationen zur Wissens-Anreicherung von Analyse-Ergebnissen erstellt werden. Diese Wissensquellen umfassen Annotierung, Visualisierung und Erweiterung der Patientendaten aus kuratierten öffentlichen Quellen und Datenbanken. Die damit erstellten individualisierten Patienten-Reports können in MTBs als Diskussionsgrundlage zur Entscheidungsfindung dienen.

Involved staff

Managers

Quantitative Biology Center (QBIC)
Centers
Quantitative Biology Center (QBIC)
Centers

Local organizational units

Quantitative Biology Center (QBIC)
Centers
University of Tübingen
Help

will be deleted permanently. This cannot be undone.