Project Rechtswissenschaft zwischen Kolonialzeit und Kaltem Krieg: Das Beispiel der Universität Tübingen

Basic data

Title:
Rechtswissenschaft zwischen Kolonialzeit und Kaltem Krieg: Das Beispiel der Universität Tübingen
Duration:
01/02/2021 to 30/01/2024
Abstract / short description:
Das Projekt zur Wissenschaftsgeschichte des Völkerrechts befasst sich mit einem Wissenschaftsfeld, welches von der Kolonialzeit über die Ära der Entwicklungshilfe bis in die jüngste Vergangenheit einen dezidierten Nützlichkeitsanspruch vertrat. Wie sich koloniales Denken in der rechtswissenschaftlichen Forschung und Lehre seit dem Kaiserreicht niedergeschlagen hatte und welche Folgen dies auch in der Mitarbeit praktischen Projekten zeitigte, soll für die Universität Tübingen erforscht werden.
Keywords:
Kolonialismus
Rechtswissenschaft

Involved staff

Managers

Faculty of Law
University of Tübingen
Department of History
Faculty of Humanities

Local organizational units

Faculty of Law
University of Tübingen

Funders

Bonn, Nordrhein-Westfalen, Germany
Help

will be deleted permanently. This cannot be undone.