Project Jenseits von Planarität: Eine Verallgemeinerung des Konzepts "Planarität" im Graphenzeichnen

Basic data

Title:
Jenseits von Planarität: Eine Verallgemeinerung des Konzepts "Planarität" im Graphenzeichnen
Duration:
01/10/2020 to 30/09/2023
Abstract / short description:
Obwohl viele der in der Praxis vorkommenden Graphen und Netzwerke nicht planar sind, ist Planarität eines der zentralen Konzepte bei der Visualisierung von Graphen und der Entwicklung von entsprechenden Layout-Methoden. Darüberhinausgehend hat sich in den letzten Jahren eine Forschungsrichtung etabliert, die sich "Beyond Planarity" nennt. In dem vorliegenden Projekt wollen wir zentrale Fragen dazu beantworten, hier sind insbesondere strukturelle Aspekte, aber auch algorithmische sowie anwendungsorientierte Fragen zu untersuchen.
Keywords:
visualization
Visualisierung
Graphenzeichnen
Planaritität

Involved staff

Managers

Faculty of Science
University of Tübingen
Wilhelm Schickard Institute of Computer Science (WSI)
Department of Informatics, Faculty of Science

Other staff

Department of Informatics
Faculty of Science
Wilhelm Schickard Institute of Computer Science (WSI)
Department of Informatics, Faculty of Science

Local organizational units

Department of Informatics
Faculty of Science
University of Tübingen

Funders

Bonn, Nordrhein-Westfalen, Germany
Help

will be deleted permanently. This cannot be undone.