Project Personalräte: Selbstverständnis, Arbeitsweise, Strategien

Basic data

Title:
Personalräte: Selbstverständnis, Arbeitsweise, Strategien
Duration:
01/12/2019 to 30/04/2022
Abstract / short description:
Personalräte sind als Träger betrieblicher Mitbestimmung verbreitet und gelten weithin als akzeptiert. Über ihre arbeitspolitischen Orientierungen, Verhandlungsstrategien, internen Entscheidungsprozesse sowie die Kommunikation mit den Beschäftigten ist jedoch wenig bekannt. Es soll untersucht werden, wie Personalräte arbeiten und wo Chancen und Grenzen der Vertretungsarbeit liegen

Involved staff

Managers

Schmidt, Werner
formerly Universität Tübingen
Institute of Sociology
Department of Social Sciences, Faculty of Economics and Social Sciences

Other staff

Institute of Sociology
Department of Social Sciences, Faculty of Economics and Social Sciences

Local organizational units

Institute of Sociology
Department of Social Sciences
Faculty of Economics and Social Sciences

Funders

Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Germany
Help

will be deleted permanently. This cannot be undone.