Project CompeTERS – IngenieurNachwuchs 2016: Vergleich unterschiedlicher experimenteller Ansätze zur spitzenverstärkten…

Basic data

Acronym:
CompeTERS
Title:
IngenieurNachwuchs 2016: Vergleich unterschiedlicher experimenteller Ansätze zur spitzenverstärkten Ramanspektroskopie (CompeTERS)
Duration:
01/01/2019 to 31/12/2022
Abstract / short description:
„In der medizinischen Diagnostik stellen hochauflösende, bildgebende spektroskopische Techniken (Chemical Imaging) ein zukunftsweisendes Feld dar, dessen Potential insbesondere unter dem Aspekt der individualisierten Medizin noch lange nicht ausgeschöpft ist. Diese Techniken ermöglichen es, chemische Informationen zusammen mit Oberflächenbeschaffenheiten auf der Nanoskala zu erfassen. Die spitzenverstärkte Ramanspektroskopie (TERS) ist dafür ein besonders vielversprechender Kandidat, weil sie ohne Markersubstanzen auskommt. Eine der wesentlichen Fragen, die einen kommerziellen Einsatz von TERS bisher hemmen, ist die scheinbar mangelnde Vergleichbarkeit der Ergebnisse, die an verschiedenen TERS-Systemen gewonnen wurden. Im Rahmen dieses Projekts möchten wir die einmalige Gelegenheit nutzen, dass in der Region Reutlingen/Tübingen drei TERS-Systeme mit vier verschiedenen experimentellen Ansätzen zur Verfügung stehen. Unter diesen Voraussetzungen ist ein geräteübergreifender Vergleich mit den exakt gleichen Proben und Messprotokollen möglich. Damit können erstmals die experimentell bedingten Unterschiede komplett eingegrenzt werden. Für unsere Kooperationspartner ergibt sich die Gelegenheit die Übertragbarkeit der Ergebnisse auf andere TERS-Systeme nachzuweisen. Zudem ist es durch den Vergleich möglich, die Einsatzgebiete/Vorteile der Geräte klar zu definieren und die zukünftigen Zielgruppen festzulegen.“
Keywords:
CompeTERS
Spitzenverstärkte Ramanspektroskopie TERS
Spitzenverstärkte Nahfeldspektroskopie: Custom versus Commercial

Involved staff

Managers

Faculty of Science
University of Tübingen
Institute of Physical Chemistry (IPTC)
Department of Chemistry, Faculty of Science
Faculty of Science
University of Tübingen

Contact persons

Institute of Physical Chemistry (IPTC)
Department of Chemistry, Faculty of Science
Institute of Physical Chemistry (IPTC)
Department of Chemistry, Faculty of Science

Local organizational units

Natural and Medical Sciences Institute (NMI)
Associated institutes
University of Tübingen

Funders

Bonn, Nordrhein-Westfalen, Germany
Help

will be deleted permanently. This cannot be undone.