Project BW Offenheit – wahrgenommene Offenheit

Basic data

Acronym:
BW Offenheit
Title:
wahrgenommene Offenheit
Duration:
01/07/2018 to 30/09/2019
Abstract / short description:
Es soll untersucht werden wie sich die soziale Herkunft auf Aspirationen über mehrere Jahre hinweg auswirkt. Darüber hinaus soll die wahrgenommene Offenheit des Bildungssystems berücksichtigt werden.
Das beantragte Forschungsprojekt soll Wissen über das Zusammenspiel von sozialer Herkunft, Aspirationen und der Wahrnehmung des Systems generieren. Dieses Wissen ist notwendig, um abschätzen zu können wo Möglichkeiten und Grenzen der Einflussnahme auf Bildungsentscheidungen und -verläufe liegen und inwiefern u.a. Bildungsungleichheiten entgegengewirkt werden kann.
Keywords:
Offenheit
Aspiration
Bildungsverläufe

Involved staff

Managers

Department of Social Sciences
Faculty of Economics and Social Sciences
Hector Institute of Education Science
Department of Social Sciences, Faculty of Economics and Social Sciences

Contact persons

Hector Institute of Education Science
Department of Social Sciences, Faculty of Economics and Social Sciences

Local organizational units

Hector Institute of Education Science
Department of Social Sciences
Faculty of Economics and Social Sciences

Funders

Stuttgart, Baden-Württemberg, Germany
Help

will be deleted permanently. This cannot be undone.