Project SecureEnergyProsumer – Sichere Kommunikation in Smart Grids mit Prosumern in einem dezentralen regenerativen…

Basic data

Acronym:
SecureEnergyProsumer
Title:
Sichere Kommunikation in Smart Grids mit Prosumern in einem dezentralen regenerativen Energiesystem
Duration:
01/11/2018 to 31/10/2020
Abstract / short description:
Das Projekt SecureEnergyProsumer wird eine sichere Informations- und Kommunikationsstruktur für ein dezentrales Energiesystem auf Basis von Prosumern abbilden, welche vielfälltige verteilte Energiesysteme wie PV-Anlagen, steuerbare Lasten, Batteriespeicher und ELadeinfrastruktur nutzen und betreiben. Die Smart Grid Infrastruktur mit Smart Meter Gateways und Controllable Local System (CLS-Steuerboxen) liefert die Grundlage für dieses intelligente und verteilte Energiesystem. Die direkten Informationsflüsse zwischen den Komponenten werden durch Blockchain-/Tangle-Technologie realisert, welche durch kryptografische Verschlüsselungen die Integrität der Datenpakete zwischen den einzelnen Komponenten gewährleistet. Die Integration von Internet of Things Technologien wie Tangles soll einerseits zu einem erhöhtenVertrauen der Prosumer in neue Technologien und Bezahlsysteme führen und bietet zum anderen die Möglichkeit den preisgegebenen Informationsgehalt der Datenpakete flexibel zu gestalten.
Keywords:
security
Sicherheit
energy
Energie
Blockchain
Internet-of-Things

Staff

Managers

Faculty of Science
University of Tübingen
Wilhelm Schickard Institute of Computer Science (WSI)
Department of Informatics, Faculty of Science

Local organizational units

Department of Informatics
Faculty of Science
University of Tübingen
Help

will be deleted permanently. This cannot be undone.