Project video-remote doctors – Pilotprojekt „video-remote doctors“ in Justizvollzugsanstalten in Baden-Württemberg

Basic data

Acronym:
video-remote doctors
Title:
Pilotprojekt „video-remote doctors“ in Justizvollzugsanstalten in Baden-Württemberg
Duration:
01/07/2018 to 31/12/2018
Abstract / short description:
Die Ziele des Modellprojekts sind
a. verbesserte und standardisierte medizinische Leistungen im Justizvollzug im Sinne des Äquivalenzprinzips
b. schnellere und effizientere medizinische Hilfe im Justizvollzug
c. ad hoc Zugriff auf qualifizierte medizinische Human Ressourcen, auch im Facharztbereich
d. Entlastung der Bediensteten im Justizvollzug (wissenschaftliche Begleitstudie)
e. Erhöhung der Zufriedenheit unter den Insassen
f. Optimierung von Notfallplänen und Suizidprophylaxe
g. Reduzierung der Risiken im Umgang mit psychisch auffälligen Gefangenen durch schnelle, standardisierte medizinische Unterstützung
Keywords:
general medicine
Allgemeinmedizin
Telemedizin
Medizinische Versorgung in Justizvollzugsanstalten

Involved staff

Managers

Institute for General Practice and Multi-Disciplinary Healthcare
Hospitals and clinical institutes, Faculty of Medicine

Local organizational units

Institute for General Practice and Multi-Disciplinary Healthcare
Hospitals and clinical institutes
Faculty of Medicine

Funders

Stuttgart, Baden-Württemberg, Germany
Help

will be deleted permanently. This cannot be undone.