Project COMPACT – Cost-Efficient Smart System Software Synthesis

Basic data

Acronym:
COMPACT
Title:
Cost-Efficient Smart System Software Synthesis
Duration:
01/09/2017 to 31/08/2020
Abstract / short description:
Das Internet der Dinge (Internet-of-Things - IoT) bildet die Grundlage für zukünftige intelligente vernetzte Innovationen im privaten und industriellen Bereich, so wie sie auch Teil der deutschen Industrie 4.0-Strategie sind. Das IoT besteht aus einer Menge von vernetzten IoT-Knoten, bei denen große Herausforderungen in der Erstellung und Pflege der Software liegen, da die Software neben der eigentlichen Funktion der Knoten ihre Sicherheit, Konfigurier- und Adaptierbarkeit über einen langen Zeitraum gewährleisten muss. Aktuelle Ansätze aus dem Standardsoftwarewurf und dem Entwurf eingebetteter Systeme sind hierbei wegen der extremen Hardwarebeschränkungen und der hohen Anforderungen von IoT-Knoten im Betrieb nicht wettbewerbsfähig. Das COMPACT-Projekt ist ein Vorhaben, um neue Techniken für einen effizienten und strukturierten Softwareentwurf für extrem kleine IoT-Knoten zu entwickeln. Der Fokus des Projekts liegt hierbei auf neuen Mechanismen zur automatischen Software-Generierung für IoT-Knoten mit extremen Hardwarebeschränkungen und hoher Energieeffizienz. In die Entwicklung sind im europäischen Verbund führende Unternehmen entlang der gesamten IoT-Wertschöpfungskette eingebunden. Die Universität Tübingen erforscht hierbei eine Werkzeug-Umgebung zur automatischen Generierung von Power-optimierten Firmwarecode sowie zur applikations-spezifischen Konfiguration eines Power-Managements-Controllers für ressourcen-beschränkte IoT-Knoten. Hierfür werden Analyse- und Optimierungstechniken zur Unterstützung des Firmware-Generierungsprozesses mit integrierter Codeabbildung auf unterschiedliche Speicherkomponenten (SRAM, DRAM and Flash RAM) entwickelt, um zwischen Energiebedarf und Ausführungszeit für ressourcen-beschränkten IoT-Knoten unter Berücksichtigung von Echtzeitschranken applikationsspezifisch abwägen zu können.

Staff

Managers

Faculty of Science
University of Tübingen
Wilhelm Schickard Institute of Computer Science (WSI)
Department of Informatics, Faculty of Science

Local organizational units

Department of Informatics
Faculty of Science
University of Tübingen

Funders

Bonn, Nordrhein-Westfalen, Germany
Help

will be deleted permanently. This cannot be undone.