Project Supraleitende Elektronenstrahlquellen für die Materiewellen-lnterferometrie

Basic data

Title:
Supraleitende Elektronenstrahlquellen für die Materiewellen-lnterferometrie
Duration:
01/08/2016 to 31/07/2017
Abstract / short description:
Viele Bereiche der experimentellen Physik sind auf intensive, monochromatische und kohärente
Elektronenstrahlquellen angewiesen. Dabei sind es meist speziell präparierte Metallspitzen im
Nanometerbereich, die Ausgangspunkt des Strahls sind, z.B. in der Elektronen-Mikroskopie, der
Materiewellen-Interferometrie, der Oberflächen-Spektroskopie oder der Elektronen-Holographie.
Bisherige Studien zeigen eine extrem schmale Energieverbreiterung bei der Elektronen-Feldemission
aus einem Supraleiter. In diesem Projekt werden, darauf aufbauend, neuartige supraleitende
Niob-Spitzen entwickelt und bzgl. ihrer Kohärenz, Intensität und Energiebreite in einem
Elektronen-Interferometer charakterisiert. Es wird auch getestet, ob sie sich als Quelle für eine
korrelierte Elektronenpaar-Emission eignen, welche zahlreiche neue Quantenexperimente
ermöglichen würde.
Keywords:
superconductivity
Supraleitung
electron diffraction
Elektronenbeugung
matter waves
Materiewellen
electrons
Elektronen
Metallspitzen
Feldemission

Staff

Managers

Institute of Physics (PIT)
Department of Physics, Faculty of Science

Local organizational units

Institute of Physics (PIT)
Department of Physics
Faculty of Science

Funders

Stuttgart, Baden-Württemberg, Germany
Help

will be deleted permanently. This cannot be undone.