Project KoBeLU – Kontextbewusste Lernumgebung für Aus- und Weiterbildung - KoBeLU -; Teilvorhaben: Ethische Reflexion und…

Basic data

Acronym:
KoBeLU
Title:
Kontextbewusste Lernumgebung für Aus- und Weiterbildung - KoBeLU -; Teilvorhaben: Ethische Reflexion und Bewertung der kontextbewussten Lernumgebung
Duration:
01/08/2016 to 31/07/2019
Abstract / short description:
In der Produktentwicklung sind Verfahren die mit Augmented Reality (AR) oder Mixed Reality arbeiten mittlerweile verbreitet. Im Bereich der Aus- und Weiterbildung sowie im heimischen Bereich werden solche Verfahren hingegen noch kaum eingesetzt. Der Grund hierfür sind nicht die technischen Hürden, sondern der hohe finanzielle und organisatorische Aufwand, der mit den bislang etablierten Technologien wie Head-mounted Displays oder Caves verbunden ist.
Im Projekt „KoBeLU – Kontextbewusste Lernumgebung für Aus- und Weiterbildung“ setzen wir daher konsequent auf die Anwendung, Adaption und Weiterentwicklung bestehender kostengünstiger Verfahren und Technologien wie der Bewegungserkennung und der Projektion. Im Zentrum steht die nutzerzentrierte Entwicklung einer praxisorientierten Lern- und Anleitungsumgebung, in der kontextbezogene Informationen direkt in den Arbeitsbereich projiziert werden – das Lernen also sowohl am Arbeitsplatz als auch situiert erfolgen kann. Durch die Projektion in Verbindung mit Interaktivität werden Lerninhalte im wahrsten Sinne des Wortes „begreifbar“. So wird ein kontextbewusstes System geschaffen, das Lernende interaktiv wie ein Coach begleitet und motiviert.
Keywords:
Technologie
Bewegungserkennung
interaction
Interaktion

Involved staff

Managers

International Center for Ethics in the Sciences and Humanities (IZEW)
Centers

Local organizational units

International Center for Ethics in the Sciences and Humanities (IZEW)
Centers
University of Tübingen

Funders

Bonn, Nordrhein-Westfalen, Germany
Help

will be deleted permanently. This cannot be undone.