Project Molekulare Bioinik: BioMIP - Biomimetischer Sensor zur inline Prozessanalytik, Teilprojekt A

Basic data

Title:
Molekulare Bioinik: BioMIP - Biomimetischer Sensor zur inline Prozessanalytik, Teilprojekt A
Duration:
01/08/2012 to 31/07/2015
Abstract / short description:
Das Projekt BioMIP befasst sich mit der Entwicklung eines Sensors zur in-line Pro-zessanalytik von Fermentationsprozessen.

Ziel des Projekts ist, einen direkt optischen Sensor an der Fermenter-Innenseite zu installieren und durch eine Glasscheibe von außen auszulesen. Um dies zu erreichen, werden sensitive Schichten auf Basis molekular geprägter Nanopartikel (nanoMIPs) erzeugt und kovalent auf Glassubstraten immobilisiert. Die so erhaltenen sensitiven Schichten werden sterilisierbar und somit direkt in einen Fermenter integrierbar sein. Die Wechselwirkung zwischen den Zielsubstanzen und der sensitiven Schicht wird hierbei mittels 1-l-Reflectometric interference sensing (1-Lambda-RIfS) von außerhalb des Fermenters berührungsfrei ausgelesen. Die Messtechnik wird hierbei so gestaltet, dass verschiedene Messspots angesteuert werden können, um eine interne Referenzierung zu ermöglichen und somit unspezifische Signale zu eliminieren.
Keywords:
Prozessanalytik
Direkte zeitaufgelöste Detektion ohne Probennahme
Sensorsystem

Involved staff

Managers

Faculty of Science
University of Tübingen
Institute of Physical Chemistry (IPTC)
Department of Chemistry, Faculty of Science

Local organizational units

Institute of Physical Chemistry (IPTC)
Department of Chemistry
Faculty of Science
Help

will be deleted permanently. This cannot be undone.